KopfzeileAThome
Wegen diesem Corona drehen viele meiner Kollegen ein bischen am Rad. Deshalb haben Meine das neue CreDo@home erfunden. Für alle, die schon einmal CreDo gemacht haben, ändert sich nicht wirklich viel, nur dass Ihr mit eurem kleinen Racker die Aufgaben eben zuhause löst und nicht in der Huschu. Ihr alten Hasen könnt deshalb ab sofort noch im Monat März mit einsteigen.
Alle anderen müssen damit leider bis zum April warten. Der beginnt im CreDo erst am 6. (Mo) und dauert dann bis zum 2. Mai. Buchen könnt Ihr euren ersten CreDo@home-Monat aber schon heute.
Nach eurer Buchung erhaltet Ihr eine Rechnung, damit Ihr uns die Buchungsgebühr (siehe Buchungsformular) überweisen könnt. Nach eingegangener Zahlung erhaltet Ihr dann spätestens am nächsten Werktag die entsprechenden pdfs.
Weitere Infos zu CreDo@home ...
So geht CreDo@home

Neuigkeiten vom 26.03.2020

Athomepunktedurchgeben

Athomebuchen

Hier die erste aktuelle Tabelle ...
Wertung034
Im CreDo@home gibt's keine unterschiedlichen Ligen, sondern es gibt das Handicap. Das ist ein Faktor, mit dem wir eure wirklich erzielten Punkte Malnehmen. Für's Erste haben wir dieses Handicap festgelegt. Alle, die bisher in der ersten Liga gestartet sind bekommen den Faktor 1, Liga 2 entspricht 1,5 - Liga 3 kriegt den Faktor 2 und die Beginner erhalten den Faktor 4. Zudem haben wir noch einen kleinen Spielraum eingebaut. So bekam die Leica den Faktor 0,9, weil sie den letzten Monat in der ersten Liga gewonnen und die Abby den Faktor 1,25 weil sie im letzten Monat letzte war. Die Mia war mal in der Ersten, ist aber vor 2 Jahren ins Agi gewechselt und die flotte Lotta sehen wir eher in  2 - deshalb der Faktor 1,5.
Mit jeder Wertung ändert sich der Faktor ein wenig oder bleibt gleich, je nachdem, ob das Team in der vorherigen Wertung weiter vorn, eher am Ende oder eben in der Mitte gelandet ist. So bekommt die Leica in der nächsten Woche den Faktor 0,8 und die Lilly den Faktor 2,2.
Wir hoffen so, eine möglichst faire Wertung hinzubekommen, ohne das wir den Teams unterschiedliche Aufgaben stellen müssen.
An der ursprünglichen Reihenfolge haben die unterschiedlichen Handicaps übrigens - bis auf eine Ausnahme - nichts verändert.
01
02
03
04
05
06
08
09
10
11
12
13
14
 


Noch mehr Fotos braucht die Seite
Die Themen im März lauten Steh, Kinn und Slalom.
Die Fotos, die hier in der Diashow durchlaufen geben einen kleinen Einblick in eure "Hausaufgaben" und wir können noch viel mehr davon brauchen. Deshalb helft uns bitte und schickt uns eure Fotos vom CreDo@home per Mail an post@hundeschule-wir2.

Vielen lieben Dank dafür

Euer Bertie
 

CreDo@home eignet sich übrigens für jeden Hund und jeden Menschen aller Altersklassen. Im April geht's z.B. um die Themen "Sitz", "Häschen" und "Such und bring". Dazu gibt's für die erste Trainingswoche (ab Mo 6.4.) nicht nur einen Abriss, was euch in diesem Monat erwartet, sowie unterschiedliche Trainingsempfehlungen für Fortgeschrittene und Anfänger, sondern Ihr habt auch immer die Möglichkeit - ohne Aufpreis - komplette Trainingspakete bei uns zu bestellen, mit denen Ihr die entsprechenden Verhalten problemlos zuhause anlegen könnt.
Dies gilt auch für die Buchung über externe Huschus! Falls Ihr Interesse am CreDo@home habt, eure Huschu aber nicht im Stich lassen wollt, haben wir dafür nicht nur Verständnis, sondern den allergrößten Respekt. Eure Huschu kann bei uns eine entsprechende Sammelbestellung abgeben und die Monatspakete an euch weiterleiten, ohne dass sie uns dabei nachvollziehbare Kundendaten übermitteln müsste. Wir brauchen lediglich die Vornamen und die Hundenamen der  teilnehmenden Teams, um die Aufgaben personalisieren zu können. Eine solche Sammelbuchung ist für alle Huschus mit eigener Internetseite im www schon ab 2 Teinehmern möglich und die Hundeschule erhält natürlich einen Teil der Buchungsgebühr als Aufwandsentschädigung. Einfach anfragen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!